ANA-SVENJA KIESEWALTER


Foto: Guido Berkholz
Foto: Guido Berkholz

Geboren 1975 in Köln. Nach einem freien Studienprojekt mit Schwerpunkt Kunst in Halle, Dublin und Basel absolvierte ich einen dreijährigen Diplom Ausbildungsgang (BuT) im Bereich Theaterpädagogik an der Theater-Akademie Stuttgart.

 

Seit 2001 arbeite ich als freiberufliche Theaterpädagogin und Regisseurin in Berlin. Unter anderem für ACT e.V. Im Vorstand bis 2015. Bis Heute bei ACT e.V. tätig mit Workshopleitung und Antragstellung. Weitere Organisationen für die ich seit langen Jahren regelmäßig arbeite sind das Tanzteam Step by Step. Hier bin ich zuständig für Stückentwicklung und Regie bei Tanztheaterproduktionen für Kinder und Jugendliche. Seit 2017 bin ich darüber hinaus tätig in Organisation der Nomadic Academy for Fools (NOA).

 

Menschen, die mich in meinem Beruflichen Werdegang beeindruckt und beeinflusst haben:

Firenza Guidi hat in mir als Jugendliche die Liebe zum Theater entfacht. Eine Phase der intensiven Beschäftigung mit Joseph Beuys ließ mich das Theater vergessen und schickte mich auf die Suche nach der Geschichte dahinter. Mentor und Freund war mir lange Jahre der Autor und Philosoph Wilfrid Jaensch. Später traf ich dann Menschen, die mir wortwörtlich die Augen öffneten für das was auf dem weiten Feld von Theater (Pädagogik) und Storytelling eigentlich möglich ist:

 

2009 - Heute. Weiterbildung bei, seit 2014 Zusammenarbeit (im Rahmen von ACT e.V.) mit Maike Plath

2013. Drehbuch Meisterklasse bei Wolf-Otto Pfeiffer

2011, 2012, 2014, 2016 - Heute Fooling und Theaterimprovisation bei Jonathan Kay. Seit 2017 Zusammenarbeit in der NOA.

2007. Körper und Stimme im Schauspiel bei Yoshi Oida

2006. Gesang und Stimme bei Ida Kelarova

2005. Theaterimprovisation bei Keith Johnstone

 

ABSCHLÜSSE

2004. Erfolgreiche Schauspielprüfung bei der ZBF Berlin

2002. Diplom Theaterpädagogik (BuT)